Speclog

WiSe 2021/22

Potentials of Speculation III

Potentials of Speculation III
+

Potentials of Speculation III
Digitale Vortragsreihe zu Positionen, Interpretationen und Praktiken des Spekulativen

Im dritten Teil unserer "Potentials.." Reihe sind u.a. eingeladen: Der Fotograf Michael Wesely (23. November), der in extremen Langzeitbelichtungen eine Perspektive auf Sein und Werden, Fortschritt und Vergänglichkeit, Statik und Bewegung eröffnet, die es zu verhandeln gilt; John Ó Maoilearca (14. Dezember) zu seiner philosophischen Forschung zum Verhältnis von Zeitreisen, Erinnerung und Mystik; der Künstler Ho Tzu Nyen (18.01.2021), der in seiner investigativen Recherchearbeit “Critical Dictionary of Southeast Asia” Geschichten und Fiktionen zu der Frage, was eine Region definiert, in Filmen, Videos und Theaterstücken verstrickt; sowie Künstler, Autor und Forscher Till Witwer (01.02.2022), der sich in seinen narrativen Projekten mit Arten und Weisen der Realitätskonstruktion befasst. +
Die Vorträge sind wie immer öffentlich und finden jeweils um 18 Uhr via Zoom statt. Eine Einführung findet vor dem ersten Vortrag (von Michael Wesely) am 23. November um 18:00 statt. Die Vorträge und Trailer aus PoS I und PoS II können unter folgendem Link angesehen werden: http://speclog.xyz/news-archive +
Zoom Link: https://haw-hamburg.zoom.us/my/potentialspeculation +