Speclog

12.10.2020 – 12.02.2021

Kritik der Gestaltung – Gestaltung der Kritik

HAW Hamburg, Department Design, Armgartstraße (Raum 108 bzw. digital), 22087 Hamburg

Theorieseminar, Dr. Tom Bieling

Gemeinsam wollen wir narrative Formen der Gestaltung und solche der Kritik ergründen, formulieren und erproben.
––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– +
Die Kritik an der Gestaltung kann die Gestaltung der Kritik nicht ersetzen. Aber produktiv ergänzen. Die sowohl theoretische als auch praktische Erschließung einer solchen Designkritik geschieht dabei bewusst ebenfalls kritisch. Ziel des Kurses ist es einerseits, die Kompetenz zu einer analytischen und argumentativen Auseinandersetzung mit den verschiedenen Themenspektren der Gestaltung zu schärfen. Andererseits soll die Fähigkeit, entwurfsbasierter Wissens- und Denkvermittlung dabei helfen, Argumentationsräume in Gestaltungsprozessen zu präzisieren. Wir werden uns dazu mit unterschiedlichen Formen und Medien der kritischen Artikulation auseinandersetzen – lesend, schreibend, diskutierend, gestaltend. +
Weitere Infos hier. +